Sie sind hier: Über uns / Geschichte

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Regensburg
Bereitschaft Regensburg 1

Postanschrift:

Hoher-Kreuz-Weg 7
93055 Regensburg


Besucheranschrift (nach Vereinbarung):

BRK Bereitschafts- und Katastrophenschutzzentrum
Straubinger Straße 61
93055 Regensburg


Tel. 0941/466287-11
Fax 0941/466287-29

Geschichte

Im italienischen Einigungskrieg von 1859 kämpften Frankreich und Italien gegen Österreich. In der dabei stattfindenden Schlacht von Solferino im Juni dieses Jahres war der Kaufmann Henry Dunant Augenzeuge und sah etwa 40.000 verwundete Soldaten unversorgt auf den Schlachtfeldern liegen. Daraus entstand die Idee, eine Organisation zu gründen, deren Aufgabe die unparteiische Versorgung Verletztersein sollte. Erste Beschlüsse hierzu brachte die Genfer Konferenz im Oktober 1863 hervor. Hieraus entstand das Rote Kreuz. Der Grundgedanke des Helfens verbreitete sich sehr schnell in Europa.

So wurde bereits 1874 in Regensburg die erste "Freiwillige Sanitätskolonne" gegründet. Diese leistete sowohl in den beiden schrecklichen Weltkriegen als auch in Friedenszeiten unschätzbare Dienste am Nächsten.

Jene Sanitätskolonne bestand bis 1980, dann allerdings wurde die Mitgliederzahl so enorm hoch, dass in Regensburg die Sanitätskolonne in drei Bereitschaften aufgeteilt wurde. Das war die Geburtsstunde der Bereitschaft Regensburg 1. So war es anfangs nicht leicht die geforderten Aufgaben zu erfüllen, jedoch schaffte es die Bereitschaft Regensburg 1 durch das Engagement ihrer Mitglieder inzwischen eine der größten und auch aktivsten Bereitschaften im Kreisverband Regensburg zu werden.

Bisherige Bereitschaftsleiter:

  • Happach Günther
  • Leichtl Stefan (kommissarisch)
  • Gottsauner Thomas (kommissarisch)
  • Alexander Beermann (1988-2000)
  • Markus Haslecker (2000-2007)
  • Julia Anna Katscher-Vetter (2007-2009)
  • Andreas Lorenz (2009-2011)

Weitere Informationen zur Geschichte des BRK finden sie auch unte www.bereitschaften.brk.de oder im Buch "Im Zeichen der Menschlichkeit - ein historisches Lesebuch zu 125 Jahre Rotes Kreuz in Regensburg" von Dr. Hildegard Kunz und Sepp Zenger, BRK Regensburg, ISBN 3-00-004081-1.